Ausschreibungen

Anthologie: Halloween

 

Kürbisse, Süßes oder Saures, Monster, Grusel, Kostüme und Masken – all das gehört zu Halloween.

 

Für unsere Anthologie suchen wir fünf von diesen Schlagworten inspirierte Geschichten über den gruseligsten Tag im Jahr, um der jugendlichen Zielgruppe kalte Schauer über den Rücken zu jagen.

 

 

Die Regeln:

• Zum Inhalt: jugendliche Protagonisten, rund um Halloween, keine Erotik

• Zum Text: in sich abgeschlossen, keine Kapitel, 15.000 bis 30.000 Zeichen inkl. Leerzeichen
• Zielgruppe: Jugendliche von 13 bis 16 Jahren

• Mögliche Schriftarten: Times New Roman (Schriftgröße 12), Verdana (Schriftgröße 11)

• Dateiformat: .doc, .docx, .rft oder .odt

• Dateiname: Vorname.Nachname_Titel

• Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder stammen

• Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

 

Was musst du genau einsenden?

• Deine Kurzgeschichte

• Eine Kurzvita, deine Anschrift und, wenn du willst, ein Bild von dir

 

Weitere Infos:

• Sende deine Geschichte per E-Mail an: info@kielundfeder.de

• Betreff: Halloween

• Jeder in die Anthologie aufgenommene Autor erhält anteilsmäßig Honorar

• Bei einer Veröffentlichung erhältst du ein E-Book und eine Printausgabe als Belegexemplar

 

Bis wann hast du Zeit?

Bis einschließlich 01.08.2017

Geplante Erscheinung: 01.10.2018

 


Geschichten über Trauer und Tod: Begleitbuch für Trauernde. Ab 5 Jahren geeignet.

Wir suchen Geschichten über Trauer und Tod sowie den Umgang mit ebendiesen. In jenen soll es um den Verlust von Mama, Papa, Geschwister, Oma und Opa gehen. Egal ob Unfall, Krankheit oder Alterstod. Die Texte sollen liebevoll und auch voller Hoffnung sein, dass es trotz des Verlustes eine positive tolle Zukunft es geben kann.

 

Zielgruppe: Für kleine Kinder ab 5 Jahren aber auch für Teenies geeignet.

 

 

 

 

Die Regeln:

• Zur Geschichte: in sich abgeschlossen, keine Kapitel, 10.000 bis 30.000 Zeichen inkl. Leerzeichen

• Mögliche Schriftarten: Times New Roman (Schriftgröße 12), Verdana (Schriftgröße 11)

• Dateiformat: .doc, .docx, .rft oder .odt

• Dateiname: Vorname.Nachname_Titel

• Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder stammen

• Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

 

Was musst du genau einsenden?

• Deine Kurzgeschichte

• Eine Kurzvita, deine Anschrift und, wenn du willst, ein Bild von dir

 

Weitere Infos:

• Sende deine Geschichte per E-Mail an: info@kielundfeder.de

• Betreff: Trauer und Tod

• Jeder in die Anthologie aufgenommene Autor erhält anteilsmäßig Honorar

• Bei einer Veröffentlichung erhältst du ein E-Book und eine Printausgabe als Belegexemplar

 

Bis wann hast du Zeit?

Bis einschließlich 01.10.2017

 


Dinogeschichten

Teilweise sind sie mit ihren gewaltigen Zähnen und Klauen richtig gruselig – die riesenhaften Urzeitwesen, deren Herrschaft 170 Millionen Jahre dauerte, bis sie vor etwa 65 Millionen Jahren ausstarben. Sende uns deine kindgerechte Geschichte über die Urzeitwelt der Dinosaurier – egal ob über Pflanzenfresser, Fleischfresser wie den Tyrannosaurus Rex oder über den Kampf zwischen den Giganten.

 

Die fünf fesselndsten und faszinierendsten Geschichten für Kinder und Jugendliche werden in unserer Dinoanthologie veröffentlicht.

 

 

Die Regeln:

• Zum Text: in sich abgeschlossen, keine Kapitel, 30.000 bis 55.000 Zeichen inkl. Leerzeichen
• Zielgruppe: Kinder und Jugendliche von 6 bis 10 Jahren

• Mögliche Schriftarten: Times New Roman (Schriftgröße 12), Verdana (Schriftgröße 11)

• Dateiformat: .doc, .docx, .rft oder .odt

• Dateiname: Vorname.Nachname_Titel

• Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder stammen

• Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

 

Was musst du genau einsenden?

• Deine Kurzgeschichte

• Eine Kurzvita, deine Anschrift und, wenn du willst, ein Bild von dir

 

Weitere Infos:

• Sende deine Geschichte per E-Mail an: info@kielundfeder.de

• Betreff: Dinogeschichten

• Jeder in die Anthologie aufgenommene Autor erhält anteilsmäßig Honorar

• Bei einer Veröffentlichung erhältst du ein E-Book und eine Printausgabe als Belegexemplar

 

Bis wann hast du Zeit?

Bis einschließlich 31.12.2017


Freundschaftsgeschichten werden gesucht!

 

Freundschaft bedeutet, sich gegenseitig zu respektieren.

Richtige Freunde mögen dich auch dann noch, wenn du dich in der Öffentlichkeit mal danebenbenimmst.

Wahre Freunde gehen mit dir durch dick und dünn.

Die besten Freunde trösten dich nicht nur, sie weinen mit dir.

 

Nun bist du dran: Wir freuen uns auf deinen Roman zum Thema Freundschaft.

Wenn uns deine Story überzeugt, winkt als Gewinn eine Publikation als Buch.

 

Zielgruppe: sowohl  Kinder  als auch Jugendliche

 

Die Regeln:

• Zur Geschichte: in sich abgeschlossen, 135.000 bis 150.000 Zeichen inkl. Leerzeichen

• Mögliche Schriftarten: Times New Roman (Schriftgröße 12), Verdana (Schriftgröße 11)

• Dateiformat: .doc, .docx, .rft oder .odt

• Dateiname: Vorname.Nachname_Titel

• Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder stammen

• Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

 

Was musst du genau einsenden?

• Dein Roman

• Eine Kurzvita, deine Anschrift und, wenn du willst, ein Bild von dir

 

Weitere Infos:

• Sende deine Geschichte per E-Mail an: info@kielundfeder.de

• Betreff: Freundschaftsromane

 

Bis wann hast du Zeit?

Bis einschließlich 01.03.2018

 

Wir freuen uns auf deine Geschichte!

Dein Kiel & Feder-Team


Kurzromane über Mobbing werden gesucht!

Mobbing – dieser Begriff ist in unserer Zeit jedem bekannt.

Mobbing macht traurig und den Betroffenen Angst. Es verletzt die Seele so sehr, dass Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein stark beeinträchtigt werden und es den Gemobbten krank macht, unter Umständen sogar in den Suizid treibt. Um ein Statement zu setzen, Mobber zum Nachdenken anzuregen und Betroffenen Mut zu machen, möchten wir deinen Erfahrungsbericht zum Thema Mobbing lesen. Da uns die Sache so am Herzen liegt, werden die besten Texte diesmal nicht als Anthologie, sondern als separate Bücher publiziert.

 

Zielgruppe: Jugendliche von 12 bis 16 Jahren.

 

Die Regeln:

• Zur Geschichte: in sich abgeschlossen, 135.000 bis 150.000 Zeichen inkl. Leerzeichen

• Mögliche Schriftarten: Times New Roman (Schriftgröße 12), Verdana (Schriftgröße 11)

• Dateiformat: .doc, .docx, .rft oder .odt

• Dateiname: Vorname.Nachname_Titel

• Die Geschichte muss aus deiner eigenen Feder stammen

• Sie darf noch nicht anderweitig veröffentlicht worden sein

 

Was musst du genau einsenden?

• Dein Roman

• Eine Kurzvita, deine Anschrift und, wenn du willst, ein Bild von dir

 

Weitere Infos:

• Sende deine Geschichte per E-Mail an: info@kielundfeder.de

• Betreff: Mobbing

 

Bis wann hast du Zeit?

Bis einschließlich 01.07.2018

 

Wir freuen uns auf deine Geschichte!

Dein Kiel & Feder-Team